Keine Beschreibung vorhanden.

Umweltschutz

Die HOT-Pulverbechichtung arbeitet umweltbewusst und denkt nachhaltig. Wir setzen auf umweltschonende Verfahren zur Kondensierung der Abwässer mit anschließender Rückführung in den Kreislauf. Möglich ist dies durch den Einsatz einer Vakuum-Destillationsanlage, die im Niedrigtemperaturbereich arbeitet. Das Schmutzwasser wird im Vakuumverdampfer erhitzt und kondensiert, um wiederverwendet werden zu können.

Die Pulverbeschichtung ist als lösungsmittelfreie Oberflächenbeschichtung eine umweltverträgliche Technik. Passive Energiesparmaßnahmen, wie eine verbesserte Isolation der Brennöfen und Spülbecken, helfen langfristig beim Energiesparen.